SV 04 Plauen-Oberlosa 6 - 31 HC Fraureuth wD

10. April 2022 - 12:00 at Sporthalle Plauen KH

Torreicher Auftritt bei Plauen-Oberlosa

Beim 3. Spiel innerhalb einer Woche reisten die Mädels der weiblichen Jugend D in die Spitzenstadt zum SV 04 Plauen-Oberlosa.

Die ersten Minuten waren mühsam, in der Abwehr noch recht offen und im Angriff lief es noch sehr statisch (2min, 2:2). Nach 7min waren die Mädels im Spiel angekommen (7:3). Mit fortlaufender Spielzeit in Halbzeit 1 wurde der Vorsprung bis zur Halbzeit auf 16:5 ausgebaut, wobei sich die Mädels noch oft selbst im Weg standen und nicht den direkten Weg zum Tor für die einfachen Tore fanden. Positiv gestimmt ging es in die Kabine.

Mit Beginn der 2. Halbzeit stellte sich nun ebenfalls die Abwehr komplett auf die Spielweise der Gastgeber ein und lies nur noch ein Gegentor zu. Durch dieses gute Abwehrverhalten konnte ein schnelles Umschaltspiel aufgezogen, welches leider nicht ganz so konsequent beim Torabschluss umgesetzt wurde. Dieses Verhalten sieht das Trainergespann mit einem lachenden Auge, möchte man doch auch was „zum Meckern“ haben.

Mit der Schlusssirene stand ein ordentlicher 31:6-Auswärtssieg auf der Anzeigetafel. Glückwunsch an die Mädels, welche zum ersten Mal die 30 gerissen haben.

Nach der Osterpause geht es am 14. Mai im letzten Saisonspiel zuhause gegen den BSV Sachsen Zwickau II um den Staffelsieg.

Es spielten:

Lina, Lucy (beide TW), Stella, Zoe, Jody, Emily, Nele, Carolin, Emila, Ida